GREIFSWALDER SPORTGEMEINSCHAFT 01 e.V.

schwarzweiss

Herzlich willkommen bei den Rolling Twisters

Die Rollstuhltanzgruppe wurde im September 2006 gegründet und bestand zu diesem Zeitpunkt aus 8 Rollstuhltänzern.

Seit 2008 wird die Tanzgruppe von der Trainerin Katharina Lippke erfolgreich geleitet. Trainiert wird jeden Dienstag in Greifswald Pappelallee 2 in der Sporthalle (hinter der Schwimmhalle) des Landesleistungszentrums Mecklenburg- Vorpommern von 19.00-21.00 Uhr.

Mittlerweile gehören 21 aktive Mitglieder dazu, wovon 5 Fußgänger sind. Die Tanzgruppe nimmt mehrmals im Jahr an Rollstuhltanzturnieren teil, seit 2013 sogar an internationalen Turnieren. Bei diesen Turnieren werden Standard-, Latein- und Formationstänze getanzt.

Beim Rollstuhltanzen unterscheidet man unterschiedliche Arten, zum Einen den Duotanz und zum Anderen den Kombitanz. Vom Duotanz spricht man, wenn zwei Rollstuhlfahrer miteinander tanzen. Bei Kombitanz hingegen tanzen ein Fußgänger und ein Rollstuhlfahrer miteinander. Formationstänze bestehen, je nach Choreografie aus mehreren Duo- und Kombipaaren.

Unserer Trainerin ist es gelungen, durch den Tanz soziale Kontakte und Integration zwischen Menschen mit und ohne Behinderung aufzubauen und zu fördern. Ehrgeiz und Fleiß treiben die Tänzer und auch die Trainerin stets zu guten Leistungen an, trotzdem steht für uns die Freude am Tanzen und an der Bewegung zur Musik an erster Stelle.

Rollstuhltanzen fordert von einem Rollstuhlfahrer die exakte Beherrschung seines Sportgerätes, egal ob mit oder ohne Partner. Neben der Interpretation der Musik ist eine saubere Technik sehr wichtig. Exakte Stopps, Zug- und Schubbewegungen, sowie Drehungen sind einige wichtige Grundelemente. Viele Bewegungsabläufe und Tanzfiguren stammen aus dem Material des „normalen“ Tanzsports. Die Technik des Fußgängers darf nicht über der des Rollstuhlfahrers stehen, dies gilt auch umgekehrt. Wichtig beim Tanzen ist es, dass der Takt und der Rhythmus dem jeweiligen Tanz zugeordnet wird. Unterschieden werden Standard-, und Lateintänze. Zu den Standardtänzen gehören der Langsame Walzer, der Tango, der Wiener Walzer, der Slow Foxtrott und der Quickstep. Lateintänze sind die Samba, der Cha Cha Cha, die Rumba, der Paso Doble und der Jive.  Wer Spaß an der Bewegung zur Musik hat und neue nette Leute kennenlernen möchte, kann uns gerne bei unserem Training besuchen und sich uns anschließen. Egal ob mit oder ohne Behinderung, bei uns ist jeder herzlich willkommen!

tanzen(at)gsg01.de


Trainingszeiten


Dienstag 19:00 - 21:00

Trainingsort


BBW-Sporthalle
Pappelallee 2

Greifswald
(Anfahrt über Warschauer Strasse)