Über die GSG01

Greifswalder Sportgemeinschaft 01 e.V.

Angefangen hat alles im Juni 2000. Der Querschnittabteilung des NRZ-Greifswald wurden auf dem Rollstuhlsporttag in Schwerin drei Rugbystühle übergeben. Die Sponsoren (VBRS M/V e.V., Meyra und der Förderverein für Querschnittgelähmte M/V) legten damit einen wichtigen Grundstock für die Beheimatung des Rollstuhlrugby in Mecklenburg Vorpommern.

 

„Mörderballmaterial“ war nun vorhanden, an Spielern und Helfern mangelte es jedoch noch.

 

Mit der Gründung des Vereins im Jahre 2001 entstand auch unser Rollstuhlbasketballteam, das zunächst aus Mitarbeitern und Rehabilitanden des Neurologischen Rehabilitationszentrums in Greifswald bestand. Ebenso fanden sich eine Badminton-Interessierte zusammen.

 
 

Die Rollstuhltanzgruppe wurde im September 2006 gegründet und bestand zu diesem Zeitpunkt aus 8 Rollstuhltänzern.

 

In den folgenden Jahren kamen inklusives Tauchen und Tischtennis dazu.

Seit dem 1. April 2021 hat unser Verein nun eine neue Abteilung: „Goalball“

 

Was ist Goalball?

 

 

Sinn und Zweck des Vereins sind die Pflege und Förderung des integrativen Rollstuhlsports in und um Greifswald – auch als Rehabilitations-Sport!

Zur Erhaltung der Gesundheit und zur Förderung von Gemeinschaft und sozialen Kontakten; zur Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit.

Wir verstehen uns als integrativ und inklusiv gelebten Verein – und heißen damit auch alle Menschen ohne Behinderung willkommen.

Unsere Sponsoren

Anstehende Termine

Kommende Veranstaltungen

Neuigkeiten & Presse